Arbeit gerecht verteilen - 30 Stunden Woche jetzt!


Heute ist Tag der Arbeit, aber Arbeit ist nicht gleich Lohnarbeit. Auch unbezahlte, Pflege-, Betreuungs- und Hausarbeit ist Arbeit!
Das ist Arbeit, die großteils immer noch von Frauen* ausgeführt wird, die ohnehin im kapitalistischen System immer benachteiligt werden.
Nur eine generelle Arbeitszeitverkürzung gibt mehr Zeit zum Leben und schafft somit auch mehr Anerkennung für unbezahlte Arbeit. Wir fordern daher die längst überfällige Einführung der 30 Stunden Woche!

Du möchtest regelmäßige Infos und Einladungen zu Veranstaltungen oder möchtest bei uns aktiv werden?

Egal, ob du eine konkrete Idee hast oder einfach mal bei einem unserer Treffen in ganz Österreich vorbeischauen möchtest: Meld dich bei uns!
Füll einfach das Formular aus um regelmäßige Infos zu erhalten, wir melden uns so bald wie möglich bei dir zurück!

Um unserer Telegram-Infogruppe beizutreten,
klicke hier.

Um unseren WhatsApp-Infogruppe beizutreten,
klicke hier.